Weinprobe 2015 in Montforte D'Alba
Weinprobe 2015 in Montforte D'Alba

Ich kaufe seit mehr als 8 Jahren Rotweine (einige bis zu 30 Monate im Barrique ausgebaut) und Weißweine aus den zwei kleinen Regionen Langhe und Roero um Alba herum im südlichen Piemont (südöstlich von Turin).

 

In der Region Langhe werden die berühmten Barolo und Barbaresco gekeltert, die mindestens 24 Monate im Barrique reifen müssen.

 

Mittlerweile betreibe ich den Weineinkauf und Weinverkauf nebenerwerblich, da ich seit Sommer 2014 bereits Palettenlieferungen organisieren musste, um den Bedarf abzudecken.

 

Im Sommer 2015 haben wir das kleine excelente Weingut Trapan während unseres Urlaubs im Süden Istriens (Kroatien) besucht. Nach einer netten Weinprobe habe ich von zwei köstlichen Rotweinen mehrere Kartons zur Ergänzung meines Weinsortimentes gekauft.

 

Die biologisch erzeugten Weine verkaufe ich im Hofladen des Biohofes Duske in Rauischholzhausen und im Dorfladen Cafè/Restaurant Zeitlos in Argenstein.

 

Im November 2015 haben wir zwei Bioweingüter in der Weinbauregion Rheinhessen und ein Bioweingut an der Mosel besucht und köstliche Perlweine, Weißweine, Rotweine und einen Rosé gekauft. Damit konnte ich das Sortiment an biologisch erzeugten Weinen perfekt ergänzen.

 

Während einer 3-tägigen Moselreise im April 2017 mit 2 Kunden habe ich das Bioweingut Melsheimer in mein Sortiment aufgenommen.

 

Im August 2017 haben wir zwei Weingüter, davon ein Bioweingut, im Elsass besucht und köstliche Cremant, Weißweine, Roséweine und Rotweine gekauft.

 

Aktuell teste und kaufe ich diese köstlichen Weine bei über 30 Winzern bis zu 2-mal im Jahr direkt im Weinkeller.

 

Seit 2 Jahren habe ich mir eine vielfältige Auswahl spanischer Weine aufgebaut. Es sind aktuell knapp 35 Weine, vorwiegend rote, aus den typischen Reben wie Tempranillo, Monastrell, Mencía und Garnacha und deren Cuvées, darunter auch einige bis zu 24 Monate im Barrique ausgebaute Rioja und Reserva.